Wahr oder nicht, abwarten.

Wahr oder nicht, abwarten.

Oft lese ich bei Facebook, du ist ja keine wahre Sub oder du bist kein wahrer Dom.
Wenn man dann aber nach harkt und fragt was dies den nun sei eine wahre Sub
oder ein wahrer Dom, liest man wie das Rauschen im Radio ehr weniger von
den Personen die diesen Schwachsinn ohne Sinn und verstand hinaus in den Ether
brüllen. Eine Provokation unter vielen , wenn die Person gegenüber dir nicht wirklich
weiter weiß oder weiter kommt.

Dennoch hält sich das Gerücht das es wahre Doms und wahre Subs geben soll.
Ich muss gestehen wen ich das lese oder von jemanden höre“ ich bin ein wahrer
Dom, ich bin eine wahre Sub“ breche ich gerne mal ins Essen.
Es gibt echt Leute, die sich als solches bezeichnen, da sieht man doch das diese
eher in einer Welt leben, in der sie die Dummheit gepachtet haben und nicht wirklich
nachgedacht haben. Ich finde dennoch eines hat diese Aussage immerhin, du siehst sofort
das du einen Fake Dom oder einer Fake Sub auf den Leim gehst.

Oh ha, jetzt bekomme ich wieder zich Mails, was mir einfällt sowas zu schreiben.
Bevor du mir aber nun eine bitter böse Mail schreibst, oder auf Facebook bitter böse
diesen Artikel kommentierst, ließ in doch erstmal zu Ende.

Eine wahre Sub und ein wahrer Dom kann und wird nur dann existieren,
wenn dein Partner/in dich dazu macht. Denn nur für den bist du der/die einzige
die wirklich einen Stellenwert hat und dadurch wahr wird in eurem BDSM.

Für jemand ausstehenden oder andere BDSM`ler wirst du nie ein wahrer Dom
sein oder eine wahre Sub…denn jeder hat unterschiedliche Neigungen , Fetische
und gelüste. Für deine Sub, bist du der wahre Dom, deine Sub sollte die wahre Sub
sein für dich als Dom. Denn mit Ihr/ihm teilst du alle deine Wünsche und vieles mehr
noch. Indem du eine Beziehung führst in der Liebe und Kommunikation aber auch das
gegenseitige vertrauen da ist dinge auszusprechen, zu erleben, auszuleben das macht
doch das wahre aus zwischen dir und deinem gegenüber. Das sollte man als wahren
BDSM sehen, denn es ist euer BDSM.

Ich der nun 18 Jahre BDSM betreibt, würde das niemals von mir behauten.
Es wäre mir sogar persönlich sehr peinlich das überhaupt zu schreiben
“ ich bin ein wahrer Dom.“ Denn das wäre reines profilieren, mit dem
Beigeschmack ich bin besser als du und mal ehrlich das hat eine wahre
Sub oder ein wahrer Dom gar nicht erst nötig.

Daher ist die Aussage einfach nur lächerlich und reine Provokation von Möchtegern
Doms und Möchtegern Subs. In diesem Sinne.

Spiel mit und schreib hier ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: